8.12.2012 - Die Welt - Viele OPs werden nur durchgeführt, um die Finanzen der Kliniken zu verbessern.

Eingetragen am 20.02.2013

Die weisen die Vorwürfe zurück, doch Gesundheitsminister Bahr will gegen die Fehlentwicklung vorgehen.
Deutschlands Kliniken haben im vergangenen Jahr so viele Patienten behandelt wie noch nie. 18,3 Millionen stationäre Behandlungen verzeichnet der AOK-Krankenhausreport. Die Zahl lag fünf Jahre zuvor noch bei 16,8 Millionen und ist seitdem kontinuierlich gestiegen...

weiter lesen...

›› zurück zur Übersicht

Ihre Vorteile

Expertenmeinung

Experten-Zweitmeinung zu Ihrer Diagnose

›› weitere Informationen

Sicherheit

Sichere übermittlung Ihrer Daten

›› weitere Informationen

Kostentransparenz

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Kosten für ein medizinisches Gutachten

›› weitere Informationen

jetzt unverbindlich anmelden

Aus der Presse: